Purchase-to-Pay: Digitale Lösung sorgt für effizientere und beschleunigte Prozesse

Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing

Zeitersparnis, Kostenoptimierung und Effizienzsteigerung sind drei Ziele, die wohl für jedes Unternehmen erstrebenswert sind.

Und das sowohl in den Kernbereichen als auch bei Verwaltungsaufgaben, wie sie in jedem Betrieb anfallen. Doch wie lassen sich entsprechend optimierte Prozesse realisieren? In vielen Fällen lautet die Antwort: Digitalisierung. So auch bei einem Prozess, der in jedem Unternehmen täglich abläuft, dem Purchase-to-Pay-Prozess.

Welche und wie hohe Einsparpotenziale sie durch einen digitalisierten Purchase-to-Pay Prozess gewinnen, erfahren Sie in unserem Whitepaper.

*“ zeigt erforderliche Felder an

Name*
Datenschutz*
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
Mit EIM erfolgreich im Home-Office
Mit EIM erfolgreich im Home-Office
Compliance-gerechte Aufbewahrung Ihrer Unterlagen
Compliance-gerechte Aufbewahrung Ihrer Unterlagen
Aufgeschlagene Themenbroschüre Datenschutz braucht Enterprise Information Management
Datenschutz braucht Enterprise Information Management
Aufgeschlagene Broschüre nscale SBS
nscale SBS
Aufgeschlagener Referenzbericht Meyle
Smartes Rechnungsmanagement bei Meyle
Aufgeschlagene Broschüre "nscale CAD"
nscale CAD