Direkt zum Inhalt
Purchase-to-Pay: Einkauf leicht gemacht!?

Purchase-to-Pay: Einkauf leicht gemacht!? Podcast mit Dirk Martin und Caroline Illhardt

Zeitersparnis, Kostenoptimierung und Effizienzsteigerung verspricht ein digitaler Purchase-to-Pay-Prozess.

Klingt gut, aber was verbirgt sich eigentlich dahinter und wie ist es um die Akzeptanz und Umsetzung in deutschen Unternehmen bestellt?

Diesen und weiteren Fragen rund um den Beschaffungsprozess, von der Bedarfsermittlung über die Lieferung bis hin zur Rechnungsverwaltung und Zahlung, gehen Caroline Illhardt von der Ceyoniq und Dirk Martin, Leiter der Marktforschung beim Analystenhaus techconsult, in dieser Folge auf den Grund.

Hört jetzt rein!

 

 

 

Mockup Studie Digitale Prozesse

 

Zur besprochenen Studie

 

Zum Podcast:

In unserem Podcast „schon digital?“ dreht sich alles um den Arbeitsplatz der Zukunft. Wir geben unser Wissen über die Digitale Transformation von Unternehmen weiter und haben Tipps, wie eine erfolgreiche Transformation ablaufen kann und was man dazu benötigt. Was genau ist drin? Digitalisierung verstehen, nutzen und gestalten.

Ihr findet uns auch auf Apple Podcasts, Google Podcasts, Spotify und überall sonst, wo es gute Podcasts gibt. ;) Hört jetzt rein!

Purchase-to-Pay: Einkauf leicht gemacht!? Podcast mit Dirk Martin und Caroline Illhardt
Bodyguard für die Compliance – GoBD einhalten mit EIM

Die Aufbewahrung und Speicherung geschäftskritischer Daten und Informationen ist eine…

Dezentrale Beschaffung: Digitale Lieferantenakte bietet maximale Transparenz

Unbürokratisch, eigenständig, schnell: Gerade kurzlebige Güter werden in den meisten…

Compliance und Vertragsmanagement
Endlich alle Verträge und Vertragsinformationen im Überblick? Digitale Lösungen sind die Antwort.