IT-Security und Keynotes | Ceyoniq Technology GmbH
GO DIGITAL. GET AHEAD.

+49 521 9318 1000

info@ceyoniq.com

Logo Ceyoniq Technology

IT-Security und Keynotes


Ob Kryptowährungen oder Secure Browsing: Unsere Keynotes bieten Einblick in spannende Themenwelten.

Um herauszufinden, wie sicher Ihr IT-System wirklich ist, bieten wir außerdem Penetrationstests an, bei denen der Stand Ihrer IT-Sicherheit auf Herz und Nieren geprüft wird.

Die Sicherheit von IT-Systemen ist die Grundlage für den wirtschaftlichen Erfolg Ihres Unternehmens. Nur ein zuverlässiger Schutz gegen Cyber-Angriffe kann dauerhaft sicherstellen, dass sensible Geschäftsinformationen und erfolgskritische IT-Infrastrukturen gegen Verlust, Manipulation und unbefugte Einsichtnahme oder Offenlegung gesichert sind. Doch wissen Sie eigentlich, wo die Schwachstellen Ihrer Systeme liegen?
Decken Sie Ihre Sicherheitslücken durch einen Penetrationstest auf, bevor es ein anderer tut! Unsere Experten simulieren dabei verschiedene Angriffsszenarien auf Ihre Infrastruktur und prüfen nach Ihren Anforderungen den Status Ihrer IT-Sicherheit. Die Schwerpunkte, beispielsweise das Testen intern oder extern erreichbarer Systeme, können Sie dabei selbst festlegen. Im Nachgang erhalten Sie einen ausführlichen Bericht mit allen Ergebnissen der Sicherheitsüberprüfung sowie entsprechenden Maßnahmenvorschlägen. Wahlweise erläutern wir die Ergebnisse mit Ihnen auch im Rahmen eines Workshops.
  • Vorbereitung
  • Anforderungenanalyse
  • Schwachstellenidentifikation
  • Schwachstellenausnutzung
  • Dokumentation
  • Maßnahmenempfehlung

In den Medien genießen Bitcoin und andere Crypto-Currencies große Aufmerksamkeit, nicht zuletzt auch wegen der immensen Kurssprünge und Verluste, die durch Fehler in der Software und oder Hacking, im neunstelligen Bereich entstehen. Vor allem bei Unbeteiligten schüren derartige Berichte Misstrauen gegenüber dieser neuen Technologie.
Gleichzeitig hat die Wirtschaft jedoch den Mehrwert der Blockchain erkannt. Eine wichtige Rolle spielen dabei sogenannte SmartContracts, die sich vereinfacht ausgedrückt als „programmierbares Geld“ beschreiben lassen. Die möglichen Folgen eines solchen Konstrukts auf die Wirtschaft und den Handel sind aktuell auch für Fachleute nur im Ansatz nachzuvollziehen. Allein die Vielzahl verfügbarer Crypto-Currencies mit unterschiedlichen Merkmalen stellt eine Herausforderung für das Verständnis dieser neuen Ökonomie dar.
Unsere Vorträge und Keynotes rund um das Thema Bitcoin geben dazu einen Ausblick auf die Auswirkungen der Technologie auf die heutige Wirtschaft. Zudem erläutern wir die Hintergründe und Herkunft der immensen Geldsummen und zeichnen basierend auf den heutigen Erkenntnissen die mögliche Zukunft der Kryptowährungen.
  • Was sind die Herausforderungen von Bitcoin und Co? Wer sind die „Big Player“? Wird Bitcoin führend bleiben?
  • Welche Crypto-Currencies sind für die Wirtschaft und Handel relevant?
  • Wie sind die Blockchain-Produkte von IBM oder Accenture im Vergleich zu den unabhängigen Lösungen zu bewerten? Welche Auswirkungen haben diese auf die zukünftige Entwicklung?
  • Was sind Smart Contracts? Welche Anwendungsfälle ergeben sich dafür? Kann sich die Forschung an SmartContracts positiv auf die Softwareindustrie allgemein auswirken?
  • Mögliche Erläuterung der technischen Basis von Crypto Currencies basierend auf dem Wissensstand des Publikums

Der Umfang dieser Keynote beträgt 0,5 Personentage.

Der Browser ist – egal ob mobil oder am Desktop- noch immer das Fenster zum Internet und stellt damit einen zentralen Angriffspunkt dar. Durch Angriffe auf den Browser können Informationen ungewollt abfließen, im schlimmsten Fall wird der ganze Rechner kompromittiert.
Für eine sichere Nutzung muss sich der Anwender über hinlängliche Sicherheitsanforderungen bewusst sein und gemäß dem eigenen Bedarf entsprechend handeln. Denn vor allem private Nutzer müssen nicht den gleichen Aufwand zum Schutz betreiben, wie Ärzte, Anwälte oder Journalisten.
Die Ceyoniq bietet dazu eine Vortragsreihe über die spezielle Absicherung beim Browsen im Internet. Die Vorträge können spezifisch auf den Schutzbedarf und Wissensstand der Teilnehmer ausgerichtet werden oder einen allgemeinen Überblick über die aktuelle Situation liefern. Es werden nützliche Hinweise zum angemessenen Schutz der eigenen Daten gegeben.
  • Sicheres Bewegen im Netz durch Nutzung aktueller Technik
  • HTTPS - Verschlüsselung und Bewertung der dazugehörigen Zertifikate
  • Webseitenbewertungen durch Suchmaschinen und Herstellern von Anitivirus-Software
  • Bewusster Umgang mit Cookies
  • Sichere Konfiguration von Browsern/strong>
  • Anonymer Modus
  • ActiveX, Flash und Co.
  • Drive By Downloads
  • Nutzung von Filtern (BPjM)
  • Absichern des Betriebssystems oder Verwendung sicherer Betriebssysteme
  • TOR und Darknet: Nur was für Kriminelle?
  • Surfen im unsicheren Ausland
  • Vermeidung von Fehlern zur ungewollten Offenlegung von Informationen

Der Umfang dieser Keynote beträgt 0,5 Personentage.


Für weitere Informationen nehmen Sie gerne mit unserem Experten Frank Schubert Kontakt auf.

Info-Icon Kontakt aufnehmen

Logo der Ceyoniq Technology

 

Ceyoniq Technology GmbH

Boulevard 9
33613 Bielefeld

Tel.: +49 521 9318-1000
Fax: +49 521 9318-1111
E-Mail: info@ceyoniq.com

Mo.- Do. 8.00 - 18.00 Uhr
Fr.           8.00 - 16.30 Uhr

Zertifiziert

Logo DIN EN ISO 9001L|PT Audited Website
 

Logo Bundesverband IT-Mittelstand. Zertifizierung: Software made in Germany.