Direkt zum Inhalt
Postlauf Webinar Header

Webinar: Postlauf und Geschäftsgang – Wie die E-Akte zum Leben erweckt wird

Webinar

| -

Eine E-Akte ist dann eine E-Akte, wenn in dieser auch relevante Geschäftsgänge auf Wunsch automatisiert oder manuell verarbeitet werden können. Die Digitalisierung in den Verwaltungen lebt von künftigen Vereinfachung ihrer internen Prozesse. Die E-Akte wird diesen Prozess unterstützen, wenn der zentrale oder dezentrale Posteingang durch flexible Workflows unterstützt und dadurch bereits automatisierte Verarbeitungen für den Anwender möglich gemacht werden können. 
 
Das Webinar zeigt am Beispiel "Postlauf und Geschäftsgang", wie Behörden von der Nutzung einer E-Akte profitieren, weil die Vorgangsbearbeitung durch die fortschreitende Digitalisierung einfacher, schneller und für (fast) jedermann von überall (Homeoffice) zugänglich gestaltet werden kann. Das Webinar richtet sich an Entscheider, Anwender und Fachadministratoren, die an der Vorbereitung und an der Umsetzung einer verwaltungsweiten E-Akte mit beitragen.

 

Folgende Szenarien werden vorgestellt:

  • Allgemeine Vorstellung von AdHoc-Workflows und Workflow-Vorlagen
  • Zentrale Postverteilung auf Basis eines elektronischen Postlaufs – Vom Eingang bis zur Veraktung
  • Dezentraler Posteingang – Veraktung ohne Workflows
  • Geschäftsgänge zur Aktenverarbeitung

 

Das Webinar findet am 19. Juni 2020 in der Zeit von 10-11 Uhr statt.

Haben Sie Interesse an einer Teilnahme, laden wir Sie herzlich ein, sich über den folgenden Button anzumelden.

Wir freuen uns auf Sie!

 

Zur Anmeldung

Termin:
-

Ort:

Online

Messestand:

GoToWebinar