Direkt zum Inhalt
eIDAS Summit Header

eIDAS Summit – Digital Trust & Identity Forum

Messe

| -

Beim diesjährigen Digital Trust & Identity Forum des Bitkom dreht sich wieder alles um die eIDAS Verordnung, Trust Services und sichere Digitalisierung. Der eIDAS Summit 2020, dessen Schirmherr das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie ist, ist Treffpunkt für Wirtschaft, Politik und Forschung. Im Fokus stehen dabei praktische Anwendungsfälle, politische Rahmenbedingungen und wirtschaftliche Chancen für den europäischen Markt. 

Im Rahmen der Branchenworkshops am Mittag referieren Markus Bereiter, Projektleiter E-Government der Stadt Kempten und Dr. Siegfried Kaiser, Produktmanager der Ceyoniq, praxisnah zur Einführung der Posteingangsverarbeitung innerhalb des Projekts „Kempten Digital“. Gezeigt wird auf der virtuellen Bühne, wie die Digitalisierung der Stadtverwaltung mit elektronischen Akten und medienbruchfreien Verwaltungsprozessen umgesetzt wird. Wesentlich ist dabei, Papiereingänge rechtssicher zu digitalisieren und zu den Akten zu nehmen. Das gelingt mit einer TR-RESISCAN-konformen Scanlösung und qualifizierten elektronischen Vertrauenssiegeln.

Die Referenten geben Einblick in die zugrundeliegende Digitalisierungsstrategie und die umgesetzte Scan-Lösung, lassen Sie teilhaben an gewonnenen Erfahrungen und geben einen Ausblick auf geplante Erweiterungen.

Titel: Skalierbare, rechtssichere Digitalisierung von Verwaltungsabläufen am Beispiel der Stadt Kempten (Allgäu)
Wann: 26.10.2020 | 13:10-13:30 Uhr
Wo: Branchenworkshop eGovernment, eIDAS Summit

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme am Branchenworkshop eGovernment zum eIDAS Summit 2020. Nutzen Sie auch dir Möglichkeit, unseren Experten im Anschluss an die Präsentation Fragen im virtuellen Meetingraum zu stellen.

Nehmen Sie kostenlos am eIDAS-Summit teil und melden Sie sich hier an:
 

Zur Anmeldung

Termin:
-

Ort:

online

Messestand: