Direkt zum Inhalt

Umsetzung EU-DSGVO mittels SAP ILM

EU-DSGVO mittels SAP ILM

Weil Ihre Personendaten schützenswert sind.

Daten revisionssicher archivieren, Aufbewahrungsfristen vergeben und fristgerecht löschen: Der Schutz personenbezogener Daten wird für Unternehmen immer wichtiger. Mit Inkrafttreten der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) im Mai 2018 drohen bei Verstößen hohe Geldbußen.

Wir erleichtern SAP-Anwendern mit Expertise und innovativen Lösungen jetzt die Verwaltung von Personendaten. In Kombination mit SAP ILM stellt das von SAP zertifizierte Produkt eine Gesamtlösung dar, die alle Anforderungen des Gesetzgebers erfüllt.

Unser Angebot auf einen Blick:

Erstellung eines Löschkonzeptes (auf Basis DIN 66389)
Prüfung und Einrichtung RFC-Verbindung zur ILM-Ablage
Erstellen eines Rollenkonzeptes, bzw. Definieren von Berechtigungspaketen
Implementierung von kundeneigenen Archivierungsobjekten
Durchführung technischer Analyseworkshops aufsetzend auf den bestehenden Informationen zum Löschkonzept
Übernahme des Projektmanagements
Umsetzung der ILM-Regelwerke anhand des Löschkonzeptes
Einspielen von Hinweisen zu SAP-Standard-Archivierungsobjekten