Dokumentenmanagement für Unternehmen
+49 521 9318 1000

info@ceyoniq.com

Public Sector

Lösungen für den Öffentlichen Sektor

eGovernment steht im Mittelpunkt öffentlicher Verwaltungsmodernisierung. Damit die gesamte Anwendungs- und Infrastruktur schrittweise und mit einem vertretbaren Aufwand modernisiert werden kann, ist es notwendig, vorhandene IT-Strukturen und die damit verwalteten Daten zu integrieren. Als Ziel der Haushaltskonsolidierung sind Verwaltungsprozesse gleichzeitig bürgernah und mit einem optimalen Kosten-Nutzen-Ergebnis zu organisieren. Zur Erreichung dessen ist es ratsam, ein Dokumentenmanagement-System einzusetzen. Damit wird von eine durchgängige digitale Ablaufsteuerung vom Posteingang über die Schriftgutverwaltung und Vorgangsbearbeitung bis hin zum Postausgang und zur gesetzeskonformen Archivierung ermöglicht. nscale eGovernment erfüllt diese Anforderungen perfekt und bietet noch vieles mehr.

 

Was kann nscale leisten?

nscale bietet speziell für die öffentliche Verwaltung in Hinsicht auf die schrittweise Umsetzung des E-Government-Gesetzes ein breites Lösungsportfolio. Angefangen bei dem sicheren Empfang, über die Vorgangsbearbeitung mittels Fachverfahrensintegration sowie der Rückgabe von Informationen an den Bürger oder andere Behörden.

 

Flexibler Einsatz

Durch die elektronisch gesteuerten Abläufe von nscale eGovernment verkürzen sich Bearbeitungszeiten enorm, Verwaltungsmitarbeiter werden von Routinearbeiten entlastet und die Motivation erhöht sich spürbar. In der Außenwirkung erleben die Bürger die Verwaltung bürgerfreundlicher, auskunftsfähiger und transparenter. Die Investition in eine verwaltungsweite Informationsplattform lohnt sich. Das Ergebnis sind höhere Effizienz, besserer Service der Behörden sowie die Einsparung öffentlicher Mittel.

Höchste Sicherheitsstandards und gesetzliche Vorgaben werden erfüllt, denn Dokumente können langfristig und unveränderbar mit nscale aufbewahrt und verwaltet werden. Damit ist die Informationsplattform nscale die perfekte Lösung – auch für polizeiliche Behörden auf kommunaler, Landes- und Bundesebene. nscale eGovernment verstärkt bereits eingesetzte Haushalts- und Fachverfahren, technische und geografische Anwendungen sowie E-Mail-Systeme mit Funktionen des Dokumentenmanagements (DMS) und der Vorgangsbearbeitung. Das zentrale Ziel ist die vorgangsbezogene Zusammenführung aller Daten und Dokumente in einer elektronischen Akte.

 


 Sie sparen nicht nur Kosten, die Lösung ist in der Lage, Verwaltungsvorgänge komplett zu steuern und mit den zugehörigen Daten und Dokumenten aus verbundenen Systemen zu versorgen.


 

nscale eGovernment steht für beliebige Einsatzmöglichkeiten: Die Lösung unterstützt den gesamten elektronischen LifeCycle-Prozess im Verwaltungsbereich z. B. durch die folgenden Funktionalitäten:

  • Verwendung von Signaturen für den Zugang von Dokumenten
  • De-Mail-Integration
  • Unterstützung von Verwaltungsprozessen durch vorgefertigte und frei konfigurierbare Workflows
  • Elektronische Aktenführung mit vollen DMS-Funktionalitäten
  • Einfache Integration von Aktenplänen
  • Sichere Bereitstellung von Akteneinsichten und/oder Handakten
  • Umfassende Integrationsverfahren: Xternal Connector, API, REST, CMIS
  • Geo-Referenzierung für z. B. für Flurstücke
  • Prüfbare Gesetzeskonformität (Compliance)
  • Rechtssicherheit durch zertifizierte nscale-Leistungskomponenten (z. B. TR-ESOR)
  • Unterstützung von XDomea
  • Anforderungsgerechte Integration von Fachverfahren
  • eAkte mit allen Informationen zu jeder Arbeitsaufgabe
  • Schlanke und lückenlose Vorgangsbearbeitung
  • Sichere und vollständige Auskunftsfähigkeit
  • Einfache Recherchewege und Volltextsuche
  • Überbrückung vorhandener Medienbrüche
  • Vermeidung von Kopien und Dubletten
  • Integrationsplattform für Bürgerportale
  • Verwaltungsübergreifender Datenaustausch
  • Nutzung von Standardfunktionalitäten ohne Projektaufwand
  • Schnelle Möglichkeit der Umsetzung einzelner EGovG-Anforderungen
  • Investitionssicherheit durch bewährte und ausbaufähige nscale Architektur
  • Planungssicherheit durch stetigen Ausbau des nscale-Leistungsportfolios

Ansprechpartner

Ansprechpartner Branche Public Sector, Kai HachmeisterKai Hachmeister
Regional Sales Manager

Kontakt aufnehmen

Logo der Ceyoniq Technology

 

Ceyoniq Technology GmbH

Boulevard 9
33613 Bielefeld

Fon: +49 521 9318-1000
Fax: +49 521 9318-1111
E-Mail: info@ceyoniq.com

Mo.-Fr. 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Zertifiziert

 Logo DIN EN ISO 9001L|PT Audited Website
 

Logo: Bundesverband IT Mittelstand (Made in Germany)